Kai Steiner

Bücher mit schwuler Handlung und queeren Charakteren von Kai Steiner, die im Himmelstürmer Verlag erschienen sind.

Kai Steiner schreibt Romane und Kurzgeschichten aus dem Genre Gay Romance, u.a. in der seit 1998 erscheinenden Reihe Junge Liebe des Verlages.

Bisher erschienen von Kai Steiner “Schmetterlinge im Bauch” (2006), „Eingelocht“ (2006), “Surfer Dreams” (2007), “Sommerlust am Mittelmeer” (2009), „Capri – amore mio“ (2009), „Paris – mon amour“ (2010), „Mein Blut in seinen Adern (2012), „Fin im Glück?“ (2014), „Liebe braucht Zeit, Nuri“ (2015), „Flegeltage“ (2016) sowie zu Weihnachten mehrere Kurzgeschichten in der Reihe Pink Christmas im Himmelstürmer Verlag.

Neben den Fragen, die sich jungen schwulen Männern stellen, wenn sie sich verlieben, thematisiert der Autor aber auch die politischen, gesellschaftlichen und religiösen Ressentiments gegen schwule Partnerschaften und den Wunsch nach Kindern vor dem Hintergrund konservativ eingestellter Eltern in Deutschland auf.

Neben den erotischen Aspekten beschreibt der Autor aber auch ausführlich die Umgebung der Handlung seiner schwulen Romane.

Es werden 1–12 von 17 Ergebnissen angezeigt